Turnverein Wermsdorf

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Turnen

Leitung: H. Töpfer, A. Rosenthal; Trainingszeit: dienstags 16-17 Uhr

Schauturnen im Dezember 2013



Trainingsauftakt im „Kinderparadies Grimma"

größeres Bild: rechte Maustaste / Grafik anzeigenZum Trainingsbeginn nach den Sommerferien fuhren 11 Kinder der Geräteturngruppe am 16.09.2014 in die Freizeithalle nach Grimma. Alle Kinder und ihre Betreuer nutzten das vielfältige Angebot. Ob beim Klettern, Rutschen, Schießen mit der Luftkanone oder Springen auf den Trampolins- nichts wurde ausgelassen. Nach einer kleinen schmackhaften Stärkung ging es geschafft, aber glücklich nach Hause. Vielen Dank an alle Eltern und Großeltern, die unsere Kinder transportierten.

 

Turnschau der Geräteturner

Am 6.12.2011 zeigten die Kinder der Geräteturngruppe ihr Können in der Turnhalle Wermsdorf. Die vielen Eltern und geladenen Gäste bildeten eine eindrucksvolle Kulisse. Am Ende der sportlichen Aktivitäten gab es für die Turner ein kleines Nikolausgeschenk.

 

Plantschen im Platsch

Am 20.04.11 fuhr die Kleinkindergruppe des TV Wermsdorf nach Oschatz ins Platsch. Wie ihr auf den Bildern seht, hat´s Freude und Spaß gemacht. Sogar die Eltern waren begeistert  von diesem Ausflug. (Bilder hier)

 

Athletikwettkampf

2. Athletikwettkampf der Wermsdorfer Turnerkinder

27 Turnerkinder vom Kleinkind bis zur 4. Klasse  vom TV Wermsdorf trafen sich am Mittwoch, dem 01.12.2010, in der Turnhalle des Ortes zum 2. Athletikwettkampf. Aufgeregt marschierten die Jungen und Mädchen um 16.00 Uhr in die reichlich mit Zuschauern gefüllte Turnhalle ein. Nachdem der Vereinsvorsitzende Achim Rosenthal alle Anwesenden begrüßt hat, begannen die Wettkämpfe. Die Stationen waren Schlängellauf, Rumpftiefbeugen, Reckstange, Hockwende an der Bank und Dreierhopp für die Schulkinder, während die Kleinen beim Schlängellauf, Hangeln am Reck, Schlussdreisprung, Rumpftiefbeugen und über die Bank ziehen fleißig um Punkte kämpften. Die Begeisterung in der Halle war groß, die Kinder wurden von den  Zuschauern kräftig angefeuert. Jeder gab sein bestes, neben Jubel gab es auch mal ein paar Tränen, wenn es nicht so geklappt hat. Am Ende der Wettkämpfe haben sich alle Kinder gemeinsam mit dem großen Schwungtuch in der Halle beschäftigt, bevor die Siegerehrung, schon mit großer Spannung erwartet, begann. Die drei Erstplatzierten erhielten Medaillen, jeder Teilnehmer eine Urkunde und ein kleines Geschenk.

  Klasse 1 u. 2 Klasse 3 u.4 2 u. 3 Jahre 4 bis 6 Jahre
  Mädchen Jungs Mädchen Jungs Mädchen Jungs Mädchen Jungs
Gold Hedda Gatter Philipp Fritzsche Emma Röber Tim Kretzschmar Hannah Luisa Winkler Luca Appenfelder Charlotte Wolf Frederik Radtke
Silber Lea Fritzsche Söhnke Schütze Tessa König Johannes Wolf n.a. Felix Neubert Annika Ulbricht Bruno Wagner
Bronze Maya Schulze Jonas Staudt Jenna Windisch Linus Starke n.a. n.a. Leonie Schlittchen Robbie Windisch

Herzlichen Glückwunsch!