Turnverein Wermsdorf

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
View the embedded image gallery online at:
http://turnverein-wermsdorf.de/#sigFreeIdf8639170e9

Der Turnverein Wermsdorf bietet den Bürgerinnen und Bürgern  aller Altersklassen aus
Wermsdorf und Umgebung in unterschiedlichsten Sportgruppen die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen. Wir blicken auf eine sehr lange Tradition zurück, die bis in das Jahr 1863 zurückreicht. Folgende Sportarten sind zur Zeit bei uns vertreten: Aerobic, Akrobatik,  Allgemeiner Sport, Taekwon-Do, Tai Chi, Turnen, Volleyball.

Wenn Sie oder Ihre Kinder Lust haben, bei uns Sport zu treiben, dann kommen Sie in der entsprechenden Trainingszeit einfach vorbei.

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Hiermit laden wir alle TVW-Mitglieder, Eltern unserer Vereinskinder, Ehrenmitglieder und Gäste recht herzlich zu unserer
Jahreshauptversammlung am 6.2.2019 um 19 Uhr in den Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr Wermsdorf ein.

Tagesordnung:

  • Rechenschaftsbericht, Kassen- und Kassenprüfbericht
  • Diskussion zu den Berichten
  • Anträge und Ehrungen
  • Beschluss zum Haushalt 2019
  • Beschluss zum Mitgliedsbeitrag 2019

Der Vorstand des TVW

 

Weihnachtsturnen beim TVW

View the embedded image gallery online at:
http://turnverein-wermsdorf.de/#sigFreeId2e81b32800

Hier sind weitere Bilder von Hannes Reinhold zu finden.

Am Samstag, dem 08.12.2018, fand in der Turnhalle Wermsdorf das traditionelle Weihnachtsturnen des TVW statt. Die über 100 Gäste erwartete ein abwechslungsreicher Nachmittag. Schon seit vielen Wochen wurde in den einzelnen Übungsgruppen fleißig geübt, um den anwesenden Gästen einen Einblick in die Trainingsstunden des Vereines geben zu können. Nach der Ansprache durch die Vereinsvorsitzende Frau Töpfer eröffneten die Turner mit einem Tanz das Programm, gefolgt von der Gruppe Fit for Fun mit einer Trainingseinheit Tabada.

Weiterlesen...
 

26. Erlebniswanderung 2018

View the embedded image gallery online at:
http://turnverein-wermsdorf.de/#sigFreeId8821680a8e

Weitere Bilder finden Sie hier.

45 Wanderlustige starteten am Sonntag, dem 16.09.2018, beim 26. Erlebniswandertag des Turnverein Wermsdorf in Richtung Collm. Um 10.00 Uhr eröffneten die Jagdhornbläser aus Wermsdorf bei herrlichem Spätsommerwetter die Wanderung. Als Dankeschön für die schon jahrelange Treue überreichte ihnen die Vereinsvorsitzende Frau Töpfer ein kleines Geschenk. Dann ging es los. Hinter den Gütern, entlang die Calbitzer Straße, weiter zur Allee 8 über den Flügel P zum Ziel, dem Collmberg. Bei dem herrlichen Wetter machte das Wandern richtig Spaß, unterwegs gab es viele lustige Gespräche. Selbst die Kinder waren in bester Stimmung, suchten sich Wanderstöcke im Wald und erreichten gut gelaunt das Ziel. Dort erwarteten uns bereits die Mitglieder vom Heimatverein „Bergtreue“ Collm e.V. mit lecker gegrillten Bratwürsten, selbst gebackenem Kuchen und Getränken zur Stärkung. Frau Krause vom Heimatverein erzählte uns viel interessantes über die Geschichte vom Collmberg und seinen Türmen. Danach konnten alle Teilnehmer die 102 Stufen auf den Albertturm erklimmen und die wunderschöne Aussicht genießen. Die Sicht war klar und man konnte weit schauen. Der Heimatverein ermöglichte uns auch einen Besichtigung des Raumes im Erdgeschoss des Albertturmes, wo man gut Sandstein und Grauwacke erkennen kann, das Baumaterial des Turmes. Danach machten sich die meisten Teilnehmer wieder zu Fuß zurück auf den Heimweg. 

Wir danken allen Organisatoren, den Jagdhornbläsern Wermsdorf, dem Heimatverein „Bergtreue“ Collm e.V. und unserer Vereinsvorsitzenden Frau Töpfer für den wunderschönen Tag, der in guter Erinnerung aller Teilnehmer bleiben wird. 

45 Wanderlustige starteten am Sonntag, dem 16.09.2018, beim 26. Erlebniswandertag des Turnverein Wermsdorf in Richtung Collm. Um 10.00 Uhr eröffneten die Jagdhornbläser aus Wermsdorf bei herrlichem Spätsommerwetter die Wanderung. Als Dankeschön für die schon jahrelange Treue überreichte ihnen die Vereinsvorsitzende Frau Töpfer ein kleines Geschenk. Dann ging es los. Hinter den Gütern, entlang die Calbitzer Straße, weiter zur Allee 8 über den Flügel P zum Ziel, dem Collmberg. Bei dem herrlichen Wetter machte das Wandern richtig Spaß, unterwegs gab es viele lustige Gespräche. Selbst die Kinder waren in bester Stimmung, suchten sich Wanderstöcke im Wald und erreichten gut gelaunt das Ziel. Dort erwarteten uns bereits die Mitglieder vom Heimatverein „Bergtreue“ Collm e.V. mit lecker gegrillten Bratwürsten, selbst gebackenem Kuchen und Getränken zur Stärkung. Frau Krause vom Heimatverein erzählte uns viel interessantes über die Geschichte vom Collmberg und seinen Türmen. Danach konnten alle Teilnehmer die 102 Stufen auf den Albertturm erklimmen und die wunderschöne Aussicht genießen. Die Sicht war klar und man konnte weit schauen. Der Heimatverein ermöglichte uns auch einen Besichtigung des Raumes im Erdgeschoss des Albertturmes, wo man gut Sandstein und Grauwacke erkennen kann, das Baumaterial des Turmes. Danach machten sich die meisten Teilnehmer wieder zu Fuß zurück auf den Heimweg. 
Wir danken allen Organisatoren, den Jagdhornbläsern Wermsdorf, dem Heimatverein „Bergtreue“ Collm e.V. und unserer Vereinsvorsitzenden Frau Töpfer für den wunderschönen Tag, der in guter Erinnerung aller Teilnehmer bleiben wird. 
 

Wintersport in Braunlage 2019

alt

 


Seite 1 von 12