Turnverein Wermsdorf

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

07.12.2021 Weihnachtsfeier

Ein kleines Stück Normalität fand den Weg in die Turnhalle nach Wermsdorf. Die Turntiger und ihre Übungsleiter veranstalteten eine kleine interne Weihnachtsfeier. Die Kinder konnten toben, flitzen, spielen, wobei die Rollbretter, die Schaukelringe und das Trampolin im Mittelpunkt standen. Verschiedene Bälle standen dabei auch zur Verfügung, sodass für jedermann auch etwas dabei war. Im Anschluss brauchte der Weihnachtsmann noch einige Geschenke. Mit viel Spaß und Freude verabschieden wir uns und hoffen auf Normalität im nächsten Jahr. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünschen die Turntiger Wermsdorf.

Weitere Bilder sind hier zu finden.

 

09.11.2021 Von Schloss zu Schloss

In diesem Jahr war es wieder soweit. Die Turntiger konnten an einem Event teilnehmen. Die Gemeinde Wermsdorf lud die Kinder dazu ein, dass diesjährige Fest zu eröffnen. Mit einem bunten Programm, gemischt aus Tanz, rhythmischen Trommeln und einen Ausschnitt aus dem Training, ernteten die Kinder wieder jede Menge Applaus von zahlreichen Zuschauern. Im Anschluss gab es dieses Jahr eine Besonderheit. Dank der Hilfe zahlreicher Eltern und Kinder, konnten wir einen eigenen Stand bespaßen. Das Glücksrad stand für Jedermann zur Verfügung und dank der zahlreichen Spenden, ging Niemand leer aus. Zeit zum Naschen gab es auch. Denn neben dem Glücksrad gab es noch lecker Zuckerwatte. Ein gelungener Tag für unsere Turntiger, welche mit strahlenden Augen nach Hause gingen.

Weitere Bilder sind hier zu finden.

 

Trainingsbeginn / Beitragszahlung

Das Training in den Übungsgruppen ist ab sofort (9.6.2021) wieder ohne Test unter Einhaltung des Hygienekonzeptes möglich. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Übungsleiter über den genauen Termin des Trainingsbeginns (Einige Kindergruppen beginnen erst nach den Sommerferien).

Wir möchten alle TVW-Mitglieder an die Beitragszahlung für das Jahr 2021 erinnern. Trotz des Trainingsausfalls in den vergangenen Monaten müssen wir als Verein alle anfallenden Kosten (Versicherung etc.) weiterhin bezahlen. Der Beitrag ist nicht an konkrete Nutzungen gebunden, sondern für die Mitgliedschaft im Verein. Wir bitten deshalb alle Mitglieder, die noch nicht bezahlt haben, um die Überweisung bis 31.07.21 auf das Konto des TVW, um unser Vereinsleben aufrecht erhalten zu können (die Bankverbindung  ist unter Kontakt / Impressum zu finden). 

Der Vorstand des TVW

 

Erlebniswanderung 2020

Trotz Coronalage und dem durchwachsenem Wetter fanden sich am Sonntag, dem 27.09.2020, 20 Wanderlustige zum 28. Erlebniswandertag des Turnverein Wermsdorf an der Turnhalle Sachsendorfer Straße ein. Pünktlich um 10 Uhr eröffneten, wie jedes Jahr, die Jagdhornbläser die Wanderung. Danach ging es  unter Führung von Revierförster Böhme los in Richtung Häuschenteich, weiter zum „Am Sauhausdickig“, einer wunderschönen Schutzhütte mitten im Wald. Nach einer kurzen Rast liefen wir unserem Ziel, dem Kirchenteich, entgegen. Unterwegs erklärte und erzählte uns Herr Böhme viele interessante Dinge über Pflanzen, Bäume, Seen und Tiere des Wermsdorfer Waldes und beantwortete viele Fragen. Wir besichtigten auch eine Quelle mitten im Wald. Am Kirchenteich angekommen, hatten wir einen wunderschönen Blick auf den Teich und den Wald, schon mit einem Hauch von Herbst. Nach einem gemeinsamen Picknick aus dem Rucksack in gemütlicher Runde traten alle Teilnehmer individuell den Heimweg an.

Unser großer Dank gilt dem Revierförster Herrn Böhme, den Jagdhornbläsern aus Wermsdorf, Herrn Hoßbach und allen Organisatoren, die auch den 28. Erlebniswandertag zu einem echten Erlebnis werden ließen.


Hier sind weitere Bilder zu finden.

Trotz Coronalage und dem durchwachsenem Wetter fanden sich am Sonntag, dem 27.09.2020, 20 Wanderlustige zum 28. Erlebniswandertag des Turnverein Wermsdorf an der Turnhalle Sachsendorfer Straße ein. Pünktlich um 10 Uhr eröffneten, wie jedes Jahr, die Jagdhornbläser die Wanderung. Danach ging es  unter Führung von Revierförster Böhme los in Richtung Häuschenteich, weiter zum „Am Sauhausdickig“, einer wunderschönen Schutzhütte mitten im Wald. Nach einer kurzen Rast liefen wir unserem Ziel, dem Kirchenteich, entgegen. Unterwegs erklärte und erzählte uns Herr Böhme viele interessante Dinge über Pflanzen, Bäume, Seen und Tiere des Wermsdorfer Waldes und beantwortete viele Fragen. Wir besichtigten auch eine Quelle mitten im Wald. Am Kirchenteich angekommen, hatten wir einen wunderschönen Blick auf den Teich und den Wald, schon mit einem Hauch von Herbst. Nach einem gemeinsamen Picknick aus dem Rucksack in gemütlicher Runde traten alle Teilnehmer individuell den Heimweg an.
Unser großer Dank gilt dem Revierförster Herrn Böhme, den Jagdhornbläsern aus Wermsdorf, Herrn Hoßbach und allen Organisatoren, die auch den 28. Erlebniswandertag zu einem echten Erlebnis werden ließen.

 

Training unter Auflagen ab 2.6.2020 wieder möglich

Ab Dienstag, dem 02.06.2020, können wir unter Auflagen wieder mit dem Trainingsbetrieb beim TVW beginnen. Auf Grund der Auflagen in unseren Kindertagesstätten und Schulen werden die Kindergruppen erst nach den Sommerferien den Übungsbetrieb wieder aufnehmen. In den Erwachsenengruppen entscheiden die Übungsleiter und Mitglieder gemeinsam, ob und wie sie den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen und durchführen. Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir alle Mitglieder rechtzeitig darüber informieren. Bleibt alle GESUND!

Der Vorstand vom TVW

 


Seite 3 von 15